Autogenes Training

Häufig sind wir müde und ausgebrannt, haben zu nichts Lust und fühlen uns einfach nur leer. Das ist kein Wunder in einer Zeit, in der alles in Eile und Hast erledigt werden muss und Erfolgs- und Zeitdruck unser Leben bestimmen.

Bambusblätter über Wasser

durch Autogenes Training das innere Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele wiederfinden

Durch die Kunst des Autogenen Trainings haben wir eine Möglichkeit zur “Entschleunigung” unseres Lebens. Wir nehmen Kontakt auf zum eigenen Körper, lernen ihn zu spüren und zu entspannen, kommen dadurch in die wunderbare Welt in uns selbst und dürfen dort finden, was uns der Alltag nimmt: Ruhe, Wärme, Zufriedenheit und Wohlbefinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Ihre Mitteilungen werden auf Wunsch vertraulich behandelt.